Facebook

Alle Angebote

E-Gitarre

Zupfinstrumente
Die Familie der Zupfinstrumente besteht aus Instrumenten, bei denen durch Zupfen oder Anschlagen der Saiten ein Ton erzeugt wird. Die Saiten werden entweder mit den Fingerspitzen oder einem Plastikplättchen - genannt Plektrum - zum Schwingen gebracht.

Die E-Gitarre (Elektro-Gitarre) ist vorwiegend ein Band-Instrument und in der populären Musik des 20./21. Jahrhunderts (Blues, Pop, Rock, Jazz usw.) zu Hause.

Vorkenntnisse auf der klassischen Gitarre sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Durch die stilistische Vielfalt und dem Ziel, im Bandkontext zu arbeiten, weicht der Unterricht vom klassischen Gitarrenunterricht ab.

Unterrichtsorte